Preise und Bestimmungen

Preise

  • Tageskarte: € 28,-
  • Tageskarte für FIB Mitglieder: € 20,-
  • Tageskarte für jugendliche (bis 16) Nichtmitglieder: € 18,-
  • Tageskarte für jugendliche (bis 16) FIB Mitglieder: € 10,-
  • Jahreskarte: € 200,-
  • Jahreskarte Jugendliche unter 16 Jahren: € 120,-
  • Mitgliedsbeitrag: € 20,- pro Jahr

Achtung: Tageskarten sind ausschließlich vor Beginn des Angeltages zu erwerben!

Die Karten können an folgender Ausgabestelle erworben werden:

Ausgabestelle Tage Ausgabezeit
Gasthaus Steinschildwirt
Steinschild 7
4192 Schenkenfelden

Mo, Di, Do, Fr, Sa, So

08:00 – 21:00 Uhr
Weitgasser Jagen & Fischen
Welser Strasse 15
4060 Leonding

Mo, Di, Mi, Do, Fr

08:00 – 18:00 Uhr
  Samstag 08:00 – 12:00 Uhr
Fishermans Partner
Unionstrasse 39
4020 Linz

Mo, Di, Mi, Do, Fr

09:00 – 18:00 Uhr
  Samstag 09:00 – 13:00 Uhr
Heyfish 24/7  

Fischereiordnung Märchenteich Schenkenfelden

Brittelmaße:

  • Karpfen 35 cm
  • Karpfen über 65 cm dürfen nicht entnommen werden!
  • Zander 50 cm
  • Hecht 60 cm
  • Ansonsten gelten die gesetzlichen Brittelmaße!

Schonzeiten:

  • Stör, Silberkarpfen und Amur ganzjährig! 
  • Angeln mit Köderfisch und Spinnfischen sind erst ab 01. Juni erlaubt!
  • Von 01. bis 31. Mai ist das Angeln generell verboten (Schonmonat)!
  • Ansonsten gelten die gesetzlichen Schonzeiten

Geräte:

  • Erlaubt sind 2 Ruten mit je 1 Haken, bei Jugendkarte jedoch nur 1 Rute!
  • Mehrfachhaken sind außer beim Spinnfischen verboten!
  • Raubfischfang (Spinnfischen und Angeln mit Köderfisch) ist nur mit 1 Rute  erlaubt!

Verbote:

  •  Fischputzen an den Gewässern (auch Bach), Campieren, Übernachten,  Nachtfischen, Eisfischen, offene Feuer, Baden, Bootfahren und Zufahren zur  Anlage (ausgenommen Berechtigte)! 

Fangbeschränkung:

  • Pro Tag dürfen 2 Friedfische und 1 Raubfisch entnommen werden. Sind diese  Beschränkungen erreicht, darf auf die jeweilige Fischart nicht mehr weiter  gefischt werden! 
  • Jeder sich im Setzkescher befindliche Fisch gilt als entnommen und darf nicht  mehr ausgetauscht werden. Entnommene Fische sind unverzüglich in die  Fangstatistik einzutragen! 
  • Die Tageskarte muss nach Beendigung des Angelns in den dafür vorgesehenen  Briefkasten bei der Fischerhütte geworfen werden! 

Allgemeine Regeln:

  • Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der Fischfang in einer allgemein als  weidgerecht anerkannter Weise auszuüben ist! 
  • Ansonsten gelten die gesetzlichen Bestimmungen nach dem OÖ. Landesfischereigesetz  und der OÖ Landesfischereiverordnung. Bei Nichteinhalten der Bestimmungen droht  der Entzug der Tageskarte. Weitere rechtliche Schritte behalten wir und vor! 
  • Der angefallene Müll ist wieder mitzunehmen! 
  • Die Tageskarte ist ausnahmslos vor Beginn des Angelns zu erwerben!